Kristall Therme

Hildegard von Bingen - Therme

Nur das Beste für unsere Gäste

Gesundbaden in exklusivem Ambiente – hierfür steht die Kristall Therme. Die Wände sind mit unzähligen Edelsteinen und hochwertigem Marmor über und über dekoriert und strahlen Glanz und Stil aus. Die Becken sind alle mit eigenem Heilwasser befüllt. Dieses Heilwasser wird aus einer eigenen Quelle gefördert und trägt das Zertifikat zur staatlich anerkannten Heilquelle. Im Innenbereich erholen sich unsere Gäste in drei großzügigen Becken mit Temperaturen von 32 bis 36 °C. Zwei Heißwasser- (38 °C) und ein Außenbecken (33 °C) machen das Angebot komplett.

Nach der Heilslehre der berühmten Klosterfrau Hildegard von Bingen wird das Wasser mit Edelsteinen energetisch aufbereitet und angereichert. Auch die Zugabe von Heilsole aus Bad Reichenhall fördert die gesunde Wirkung des Wassers für die Haut und den gesamten Organismus.

Die Therapeuten der angrenzenden AQUAfit - Praxis für Physiotherapie bieten den Thermenbesuchern täglich ein regelmäßiges Gesundheitsprogramm zum kostenlosen Mitmachen an.

 

Wochentags ist die Therme Therapiezone – Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben keinen Zutritt bis 20 Uhr (Ausnahmen: Bay. Schulferien, Wochenende und Feiertage).

Ab dem 18.12.2015
Jeden Freitag ab 19 Uhr Saunabaden in der Kristall Therme. Zutritt nur mit gültigem Saunaband / FKK-Bereich

 

Wir bitten Sie, Ruhe zu halten und Rücksicht zu nehmen!